HPZ Hohenrain Balustradensicherung – (LU)

Geschrieben von Peter Egloff am in Projekte, Restaurierung, Sicherungen

Unterstützende Massnahmen

Bei einem Balustergeländer war die Masshaltigkeit nicht mehr gewährleistet. Nach einer denkmalgerechtem Rückbau des Balustergeländers wurde festgestellt, dass die Konstruktionsverbindung beim Antrittpfosten gänzlich fehlt. Es wurde beschlossen diese Bauteilstabilität durch eine neue Verankerung wieder herzustellen (siehe Abb.1).

SONY DSC  Hohenrain

Abb. 1  Zwischenzustand    Abb. 2 Endzustand